Archiv der Kategorie 'Fundstücke'

Wunder des Kapitalismus

Fundstücke 27

neulich im Aldi: Konfitüre für Opa

zwei lesenswerte Polemiken:

Ein Riesenspaß für alle Antideutschen, Israelkritiker und sonstige (Anti-) Semiten: „DER SEMIT“

Es (je)menschelt gewaltig

Im Gegensatz zu manch anderem, wie bei Stalinisten gängiger Habitus, on point. Letztere mit einer unglaublich guten humoristischen Spannungskurve deren Zuspitzung ungewöhnlich für das Blog ist.

so

jetzt ist es raus

Native Instruments ist Antideutsch. Immer wenn ich die Servicehotline anrufe und bei der Sprachauswahl die „1″ drücke fliege ich aus der Leitung.

via brennesseltee

Funstücke 26

Communist Space Shooter – Proletarier aktivieren, kritische Massen erreichen

Kosmosis by Molleindustria

Fundstücke 25

LEGO World City 7034 – Überwachungs- und Abhörtruck: Damit die kleinen schon lernen können richtige Arschlöcher zu werden.

passende Boosterpacks:


LEGO City 7245 – Gefangenentransporter


LEGO World City 7035 – Geheimdienst Hauptquartier

Wenn das zu wenig ist, kann das Arsenal mit dem Military Programm von Brick noch aufgepimpt werden:

zur See natürlich auch, klar:

Die Verpackung der Konkurrenz (oder ist das ne Tochterfirma?) verspricht bei dem Überwachungswagen allerdings mehr Action und Bullen mit coolen Sonnenbrillen:

Fundstücke 24

Döpfner…

Axel-Springer-Chef Döpfner hat die Forderung nach einem freien Zugang zu Informationen als kommunistisch bezeichnet. Genauso sinnvoll sei es zu fordern, dass das Bier im Supermarkt künftig kostenlos sein müsse.

Da hat er schon ne richtige Feststellung – und nicht nur bei Bier ist das sinnvoll.

Dies ist ein spätes ideologisches Ergebnis von Webkommunisten: Nur wenn alles kostenlos ist, ist es demokratisch.

Da liegt er daneben.

Dies sei genauso absurd wie zu behaupten, es sei demokratisch, wenn das Bier im Supermarkt kostenlos sei.

Letztendlich weiß er es aber doch.

Fundstücke 23

Fundstücke 22

Fundstücke 21

those were the times

Fundstücke 20

Finde den Fehler…

Fundstücke 19

Anti Mitte Videos und Tracks: wenn man sich durch Mitte bewegt bekommt man den Eindruck, daß die Anti-Fraktion nicht nur einen Schritt hinterher hinkt. Der Gegenstand der Kritik ist schon lang woanders.

Fundstücke 18