Rave ist kein Hobby!: Lieber die Taube in der Hand…

So langsam wurde es wieder Zeit für nen neuen Mix.

Tracklist:

atlantis to interzone (digitalism rmx) – klaxons
drugs – felix cartal
pick your poison (jfk rmx) – mr miyagi
dooms night (laidback luke rmx) – azzido da bass
tetris (tocadisco edit) – kid dub
my head (para one rmx) – boys noize
open your eyes (surkin rmx) – spencer parker
dundun-dun mix 3 – para one
discotech (electrixx rmx) – aaren san
is you – d.i.m.
why not?! – alter ego
gutterpump – noisia
soulfreaka – philipe de boyar
lava lava – boys noize
vamp (dirty disco youth’s rave work) – outlander
the kids want maximal – dirty disco youth
vice (saint pauli extended rmx) – the floor is made of lava

type: MP3 166Kb/s VBR
style: Elektro

>>>download

kurze Zwischenbilanz der bisherigen Mixe:

Kontrollverlust: 580
Gegenstylewechsel: 415
Auf den Punkt: 587

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email

23 Antworten auf “Rave ist kein Hobby!: Lieber die Taube in der Hand…”


  1. 1 tschilli 24. Februar 2008 um 15:56 Uhr

    und wie immer verbleibt in mir der dringende wunsch nach einzelnen liedern :D

  2. 2 unkultur 24. Februar 2008 um 16:42 Uhr

    Volle Punktzahl für den Titel des Mixes :)

  3. 3 curry 24. Februar 2008 um 17:33 Uhr

    also die tracklist klingt vielversprechend…und selbstverständlich schließ ich mich dem guten tschilli an

  4. 4 Zero 24. Februar 2008 um 18:33 Uhr

    THX… .:o)
    Gegenstylewechsel gefiel mir bislang am besten…

  5. 5 scheckkartenpunk 24. Februar 2008 um 18:54 Uhr

    haha ihr banausen :P

    also:
    drugs – felix cartal
    pick your poison (jfk rmx) – mr miyagi
    discotech (electrixx rmx) – aaren san
    vamp (dirty disco youth’s rave work) – outlander
    the kids want maximal – dirty disco youth

    gibt es schon mal bei missingtoof ;)

  6. 6 nokrauts 25. Februar 2008 um 16:03 Uhr

    sehr geil, kommt sofort uffen mp3player, selbst speedcore wird irgendwann langweilig…

  7. 7 tschilli 25. Februar 2008 um 23:01 Uhr

    och nokri du enttäuschst.
    danke schecko. (hui macht das spaß namen sinnlos abkürzen).
    die boys noize sachen hab ich aus gut bestückten quellen scho erhalten, wobei ich kill the kid immer noch besser mag als my head.

    das klaxons ding bräucht ich dringend :) .

  8. 8 scheckkartenpunk 25. Februar 2008 um 23:04 Uhr

    dann schick mir mal ne mail übers kontaktformular ;)

  9. 9 nokrauts 25. Februar 2008 um 23:09 Uhr

    warum enttäusche ich?!
    und schecko, is das nur son hobby oder kann mensch dich auch buchen oder live sehn?

  10. 10 scheckkartenpunk 25. Februar 2008 um 23:15 Uhr

    rave ist kein hobby :D

    ich bin buchbar und gehört werden kann ich das nächste mal am 5.04.08 im rosis, berlin

  11. 11 tschilli 26. Februar 2008 um 0:01 Uhr

    gesagt getan.

    und @nokri weil du der letzt mir bekannte antideutsche speedcore bist! und jetzt kannst du doch nich sagen, dass speedcore langweilig sei :(

  12. 12 tschilli 26. Februar 2008 um 0:02 Uhr

    nach speedcore fehlt nen hörer^^

  13. 13 Paule 26. Februar 2008 um 14:57 Uhr

    Danke, danke!

  14. 14 nokrauts 26. Februar 2008 um 16:07 Uhr

    nein, speedcore is natürlich nich langweilig!
    nur meine sammlung is recht begrenzt und ich hab echt alles schon 20mal gehört…
    und wer hat denn so aufgehört?
    ich kenn noch ne handvoll…

  15. 15 dissi 27. Februar 2008 um 2:26 Uhr

    is ja nicht mein präferiertes genre, aber ist sehr angenehm und ziemlich cool.

  16. 16 scheckkartenpunk 27. Februar 2008 um 2:38 Uhr

    wie der holländer sagen würde: bedankt :D

  17. 17 tschilli 27. Februar 2008 um 15:44 Uhr

    würde der*die holländer_in, dass nich mit d am sagen?

    na egal. ich glaub ich hab mich bei der emaille adresse verschrieben, oder hast du noch nichts geschickt?

  18. 18 scheckkartenpunk 27. Februar 2008 um 16:01 Uhr

    hm – mein holländisch ist ziemlich angestaubt – mal nachsehen

    email stimmt – nur geduld ;)

  1. 1 aftershow :: Danke nochmal…. Pingback am 26. Februar 2008 um 14:11 Uhr
  2. 2 Gesammeltes #9 // riot propaganda Pingback am 27. Februar 2008 um 2:07 Uhr
  3. 3 dissidenz.olifani.de » der schranz der moleküle Pingback am 27. Februar 2008 um 22:48 Uhr
  4. 4 in teh mix | wir sind sitzraver Pingback am 08. März 2008 um 22:29 Uhr
  5. 5 dissidenz.olifani.de » berliner konzerte Pingback am 12. März 2008 um 5:35 Uhr
Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.