Freiheit beim tanzen!!!

Für alle, die so einen identitären Mist brauchen, wie die richtigen Tanzschritte zur richtigen Musik, Vlad zeigt was geht:

D‘n'B:

Hip Hop:

Indie:

aber lustig anzusehen

Ich meine: wird nicht gebraucht. Open your mind and your ass will follow – wahlweise andersrum, wenn’s nicht klappt.

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email

6 Antworten auf “Freiheit beim tanzen!!!”


  1. 1 Besserscheitern 27. November 2007 um 22:07 Uhr

    Oh mein Gott! Was für ein Spinner! Das ist bestimmt son R‘n'B/Black Music Würstchen, der für alles ne Choreografie braucht. Die Videos sind lustig weil ich noch niemals Leute zu Indie oder D‘n'B tanzen sehen hab, die sich bewegten wie der Vlad.

  2. 2 scheckkartenpunk 28. November 2007 um 0:26 Uhr

    ich auch nicht – aber vlt. wird das ja so ein hype wie jumpstyle haha

  3. 3 haha 28. November 2007 um 16:24 Uhr

    ROFL! Das HipHop-video könnte auch gut als Home-Fitness-video benutzt werden. sieht eher nach gymnastikübungen aus.

  4. 4 Fuzzelflo 30. November 2007 um 1:00 Uhr

    ich kann ja gar nich tanzen aber der vlad hat mir gezeigt wie man es rockt

    kann jetz auf jeder party peaken

    danke vlad

    i love you

    bad ass motherfu**a

    love

    fuzzel

  5. 5 hilde 30. November 2007 um 1:02 Uhr

    I LOVE VLAD

  6. 6 richard_von_knarz 30. November 2007 um 1:05 Uhr

    alter wat fürn knarz

    du bist der beste

    erinnert mich an mmmm

    richard von knarz als er noch knarz war

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.